XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gummistutzen schrumpft


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
toni
Praktiker
Praktiker




Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 123
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

schon mal gefragt, was die dinger bei yamaha kosten?
für die xj 650 kosten die 4 stück 44 euros. die halten dann wieder 20 jahre.
_________________
Gruss Toni
________________________________________
Honda Dax Bj´73 / XT350 Bj´87 / XJ 650 mit 750 M11 drin, Bj´80
Buidl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
XJWerner
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 2211
Wohnort: 47441 Moers

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

31A144530000
VERBINDUNG, LUFTFILTER 1

94,37 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikelanzahl: 1 Stk.

Gruß Werner

Für die 4K0

4H7144530000
VERBINDUNG, LUFTFILTER 1

8,33 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikelanzahl: 1 Stk.


Zuletzt bearbeitet von XJWerner am 10.10.2016, 21:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Eddie liefert doch schon eine mögliche Motivation für das Schrumpfen. Er hatte einen überlaufenden Versager.
Des weiteren wird es doch irgendein Ersatz geben, so einfach wie es aussieht. Aber ich bin noch nicht da. Ich mache zur Zeit noch etwas anderes. Maße wären hilfreich. Wenn mir einer die Maße gäbe, könnte ich schon mal nach Alternativen ausschau halten. Aber es wird sein wie meist wie oft, wenn ich nach den nach Maßen frage.

Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

XJWerner hat folgendes geschrieben:
31A144530000
VERBINDUNG, LUFTFILTER 1
94,37 EUR
( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )
Artikelanzahl: 1 Stk.
Gruß Werner

Wer legt 400,- Euro auf den Tisch damit der Luftfilter zum Vergaser dicht wird?
Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Eddie hat folgendes geschrieben:
Ich habe damals Neue genommen. Im XJ-Forum schreibt einer, mit Kochen, anschließend Einfrieren und wieder Auftauen sei so etwas noch wiederverwendbar hinzukriegen. Ich habe das noch nicht probiert. Es wäre aber mal einen Versuch wert. Wer macht´s?


Ich werd's mal probieren. Hühnerbrühe oder Frühlingssuppe? Obwohl, weich sind se ja, nur zu kurz. Laughing Gebt mir ein paar Tage, dann setz ich zum Voodoo an.

rr
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
combie
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 1308
Wohnort: Rosendahl

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 23:52    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hühnerbrühe oder Frühlingssuppe?


Ich würde es mal mit einer alten Fritteuse, gefüllt mit Weißöl, probieren.
So um 100°C, nicht viel mehr. Und dann so lange, bis sie wieder groß genug sind.
Das kann man dann alle 5 Jahre wiederholen.
*völlig ungetestet*
_________________
Gruß
uli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 11.10.2016, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

Eddie hat folgendes geschrieben:
Im XJ-Forum schreibt einer, mit Kochen, anschließend Einfrieren und wieder Auftauen sei so etwas noch wiederverwendbar hinzukriegen. Ich habe das noch nicht probiert.........


Der Tip ist u.a. von hier.....

Jörg A. hat folgendes geschrieben:
Ich empfehle immer die Dinger, wenn eh der Vergaser raus ist, auszubauen, 30 Min zu kochen, dann 30 Min. in die Gefriere, auftauen lassen und dann


Olaf schrub das auch schon öfters, und unsere Recherchen gehen zurück bis
in die BMW Szene der 70er Jahre. Also bis dorthin, wo die ersten Kühlschranke
bei Muttern mit ***-Gefrierfach in den Haushalten auftauchten, ca. 1968

Da das also seither immer wiederholt wird.... Very Happy

*Check it out* Very Happy
Und berichte dann......
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 11.10.2016, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht auch mal den kurzen Text unter dem Video lesen. Die Dinger sahen nach 30 Jahren vor der Behandlung genau so aus. Bockelhart und krumm.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 11.10.2016, 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

so wird es was, im Handy ist der Text so ohne weiteres nicht ersichtlich, am PC geht´s.

Danke, rr
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 11.10.2016, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Wie gesagt. Probier es aus. Kostet nicht mal Geld. Selbst wenn das Ergebniss nicht zufrieden stellt.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

So, jetzt sind die "neuen" Stutzen drin. Der Vergleich zeigte, dass die Urstutzen (1985) etwa 3,5 mm geschrumpft sind, entscheidende Millimeter.

Die alten Stutzen in den Lufikasten gedrückt und aus dem Kasten von hinten die angewärmten und mit Vaseline getunten Stutzen quasi mikroinvasiv nach vorn durchgezogen. Fummelig, aber gelöst, jetzt passen die Stutzen wieder bis zum Anschlag an den Vergasern.

Sollte jemand die alten Stutzen haben wollen, um sie mit raffinierten Methoden zu renovieren, bitte baldige PN, es erfolgt alsbald die Entsorgung.

rr
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

Die neuen? Wo gibt es denn neue?
Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 23:11    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt gibt es keine mehr, waren die letzten.

rr
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 12.12.2016, 01:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hält dafür jetzt aber auch wieder bis 2046 Very Happy
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 12.12.2016, 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist wie es ist, ohne Arme keine Kekse Very Happy
Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz