XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

XJ 550 mit anderen Felgen ???



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 550 4V8
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ahamay XJ
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 20.05.2014
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 18.12.2016, 15:20    Titel: XJ 550 mit anderen Felgen ??? Antworten mit Zitat

Hat schonmal jemand andere Felgen in die XJ gebaut und das auch eingetragen bekommen?
Die orig 19/18 Kombi taug ja nix.
Ich plane vorne 3x17 und hinten 3,5- -4,5 x18 einzubauen.
Direkt noch ne andere Gabel und andere Schwinge.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
combie
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 1308
Wohnort: Rosendahl

BeitragVerfasst am: 18.12.2016, 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Die orig 19/18 Kombi taug ja nix.

Ach...
Ich bin erstaunt!
_________________
Gruß
uli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7422
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 18.12.2016, 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mal die XV 750 umgerüstet auf Speichenräder. Vorn 110/80-18 auf 2,5x18" Felge, hinten 130/80-17 auf 2,75x17" Felge. TÜV war damals kein Problem. Es geht um das zul Gesamtgewicht der Spendermaschine. Felgen aus dem Zubehör benötigen allerdings eine Freigabe des Herstellers.

Grüße, Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 19.12.2016, 01:36    Titel: Antworten mit Zitat

Die 550er hat doch Kettenantrieb, insofern ist das im
Gegensatz zu den Kardanmodellen doch vergleichsweise
unkompliziert

Originalfelgen von Yamaha bietet z.B. die XS 650, SR 500 oder

http://xjfahrer.bboard.de/board/viewtopic.php?nxu=62987920nx52848&t=6704
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ahamay XJ
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 20.05.2014
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 22.12.2016, 02:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ich werde wohl eine FZR 1000 Gabel mit 3x17 Felge 120er Reifen und 320 Bremsscheiben mit R1 Zangen verbauen .
Hinten wird es eine Zephyr Schwinge mit Stossdämpfern,Scheibenbremse und 4,5x18 mit 160 Reifen werden.
Vielleicht etwas too much.aber was soll es Laughing .
Erlaubt ist was gefällt Very Happy Surprised Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 22.12.2016, 09:10    Titel: Antworten mit Zitat

Bedenke aber dass Du dafür die Halterung für den Bremszylinder und das Bremspedal anschweißen musst. Klär das vorher mit dem TÜV ab. Schweißarbeiten am Rahmen sind nicht so gerne gesehen.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ahamay XJ
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 20.05.2014
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 22.12.2016, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich will ne Fussrastenanlage von einer Fz Oder FZR nehmen ,dann kann ich das umgehen.
Dort sitzt alles auf der Grundplatte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 04.01.2017, 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

By the way:

Hier ist ein Umbau einer XJ 550 mit SR 500 Speichenfelgen

http://xjfahrer.bboard.de/board/ftopic-62987920nx52848-2718.html



_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 550 4V8 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fußrastenanlage von anderen Japanern ... fischpfote XJ 550 4V8 0 10.06.2019, 16:05
Keine neuen Beiträge Endtöpfe für die XJ 650, passend von ... Din XJ 650 4K0 6 13.10.2016, 21:17
Keine neuen Beiträge Reifenfreigabe / Felgen Amum XJ 550 4V8 1 03.05.2013, 12:08
Keine neuen Beiträge 150er Heckreifen an RJ01 und anderen ... madoe XJ 600 DIVERSION 11 15.10.2009, 13:10
Keine neuen Beiträge Felgen XJWerner Modell übergreifend 2 28.12.2008, 18:18



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz