XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zündkerzen generell


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 00:30    Titel: Antworten mit Zitat

rama56 hat folgendes geschrieben:
Bei der Recherche hier im Archiv habe ich vorgefunden, dass über den Wärmewert von 7 gesprochen wurde. Ich kann mir vorstellen dass es Abweichungen geben kann.



Die 750er 11M Seca braucht wohl nen Wärmewert von 7
die 750er 41Y swiw einen Wärmewert von 8

Ich bin zu meiner NGK Zeit in der 41Y immer BP8 ES gefahren Very Happy
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7426
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 00:51    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
n dem Handbuch zu der großen Schwester steht der vorgegebene Wärmewert 8. Das Handbuch der 750 habe ich nicht. Kann mir jemand sagen welcher Wärmewert dort steht? Bei der Recherche hier im Archiv habe ich vorgefunden, dass über den Wärmewert von 7 gesprochen wurde. Ich kann mir vorstellen dass es Abweichungen geben kann. An genaue Daten bin ich sehr interessiert.
Danke in Voraus.

Gruß Rainer



Ich bin immer wieder überrascht, wie wenig nach vielen Jahren unser Nachschlagwerk bekannt ist:
http://www.alice-dsl.net/juergen-liptow/xj750f.htm
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

>Norbert< xj750 hat folgendes geschrieben:


Die 750er 11M Seca braucht wohl nen Wärmewert von 7
die 750er 41Y swiw einen Wärmewert von 8

Klar. Die SECA ist ein etwas aufgebohrter 650er Motor, die 41Y ein kleiner 900er Motor.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Dankee Very Happy
Natürlich habe ich auch bei Louis und Konsorten nachgesehen. Aber Ihr wisst ja selber, es ist schon viel Unsinn verbreitet worden. Darum meine Nachfrage.
Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mattzett
Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 594
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

rama56 hat folgendes geschrieben:
Die Erfahrungen eines Iridiumkerzenfahrers im Kurzstreckenbereich wären noch interessant.
@Peter du knallst ja gleich mal 100 bis 200 km wie nichts weg. Aber bei sind es immer nur kurze
Zeiten die ich zur Verfügung habe da sind 40 bis 50 km normal. Tagestouren waren eher weniger möglich. Hoffe das es mal anders wird.


Die selben Probleme, die du beschrieben hast, hatte ich sowohl mit den normalen NGK Kerzen ohne Widerstand als auch mit den Iridiumkerzen.
Die gab es nur mit Widerstand (R)

Da mir die Iridiumkerzen zu teuer waren zum Wegwerfen, habe ich kurzerhand die Widerstände aus den Kerzensteckern entfernt und durch einen in der Dicke und Länge entsprechenden Kupferdraht ersetzt und siehe da.....danach fuhr die XJ in allen Lebenslagen und auch auf Kurzstrecken ohne Probleme.

Das geht jetzt schon seit 2 Jahren so und hoffe, daß es auch so bleibt.

Grüße
Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ja so etwas habe ich mir schon gedacht. Ich habe einen Satz BP8ES geordert. Also ohne Widerstand.
Ich habe Stecker mit Widerständen. Du hattest den Widerstand im Stecker entfernt. Soweit ich mich erinnere war es bei meinen Steckern nicht möglich. Obwohl ich dieses mal als Gedächnisstütze nehme und den Widerstand mal nachmesse. Könnte dieser auch eine Schwachstelle sein?
Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
combie
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 1308
Wohnort: Rosendahl

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

rama56 hat folgendes geschrieben:
Ja so etwas habe ich mir schon gedacht. Ich habe einen Satz BP8ES geordert. Also ohne Widerstand.
Ich habe Stecker mit Widerständen. Du hattest den Widerstand im Stecker entfernt. Soweit ich mich erinnere war es bei meinen Steckern nicht möglich. Obwohl ich dieses mal als Gedächnisstütze nehme und den Widerstand mal nachmesse. Könnte dieser auch eine Schwachstelle sein?
Gruß Rainer

Hach....
Natürlich ist ein Widerstand eine Schwachstelle!
Der altert.
Und ist irgend wann kaputt, und dann läuft deine Karre wie ein Sack Nüsse.
_________________
Gruß
uli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 08:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe heute mal versucht den Wärmewert der WR56 Super 4 heraus zu bekommen.
Habe Aussagen wie "deckt 3 Wärmebereiche , 3 mal mehr Kaltstarts möglich etc."
Anscheinend habe ich nicht den richtigen Suchbegriff angewendet.
Auch bei Bosch bin ich nicht fündig geworden.

Wenn wirklich ein höherer Wärmebereich abgedeckt werden kann finde ich es interessant,
weil ich die Selbstreinigung damit in Verbindung bringe, die evtl. schneller eintritt.
Trifft meine Vermutung zu?.

Hat die Kerze einen eingepflanzten Widerstand?

Kann mir einer einen Hinweis geben?

Gruß Rainer

https://xjfahrer.bboard.de/board/files/62987920nx52848/2017041819_zuendkerzenvergleichnachwaermewert.pdf
Hier noch ein interessanter Hinweis hinsichtlich Wärmewert.
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
combie
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 1308
Wohnort: Rosendahl

BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hat die Kerze einen eingepflanzten Widerstand?

Eine Bosch WR Kerze hat einen Widerstand eingebaut.


Zitat:
Wenn wirklich ein höherer Wärmebereich abgedeckt werden kann

Nicht höher, sondern eher breiter.

War damals eine Bosch Erfindung/Werberslogan, "Thermo Elastik" genannt.
Siehe: http://videoportal.bosch-presse.de/clip/_/-/-/Der-zuendende-Funke-Ein-Film-ueber-die-Bosch-Thermo-Elastik-Zuendkerze-Teil-1-3-1950er
_________________
Gruß
uli


Zuletzt bearbeitet von combie am 18.04.2017, 14:52, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Sommer wie Winter einwandfreies Kerzenbild, mit der Beru ebenfalls.

rr
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 00:17    Titel: Antworten mit Zitat

rama56 hat folgendes geschrieben:
Ich habe heute mal versucht den Wärmewert der WR56 Super 4 heraus zu bekommen.
Habe Aussagen wie "deckt 3 Wärmebereiche , 3 mal mehr Kaltstarts möglich etc."
Anscheinend habe ich nicht den richtigen Suchbegriff angewendet.
Auch bei Bosch bin ich nicht fündig geworden.



Kein Wunder, die von Bosch gucken ja auch hier bei uns nach Very Happy

Ham' wa doch schließlich alles da:

http://xjfahrer.bboard.de/board/ftopic-62987920nx52848-9575.html
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 09:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das ist mir bekannt. Sagt aber nichts über den Wärmewert aus. Wenn ich die Vergleichstabelle vornehme, könnte ich einen Wärmewert ab NGK 7 ableiten aber schauen wir mal, ob ich da nicht fündig werde.
Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Suche nach 120° NICHT entstörter Kerzenstecker für Gewinde.
Also Kerzenstecker ohne Widerstand.
Kann mir einer einen Tipp geben. 90° kein Problem.

Gruß Rainer
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Turbo-Opa
Macher
Macher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.01.2015
Beiträge: 383
Wohnort: Maintal

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 00:58    Titel: Antworten mit Zitat

NGK Stecker lassen sich zerlegen und der Widerstand wird durch ein Stück Kupferdraht aus dem Modellbau ersetzt.
Hab ich so gemacht aber ich glaub das waren Stecker mit 102 Grad ....


[img]
[/img]

Gruss Axel
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

rama56 hat folgendes geschrieben:
Ja, das ist mir bekannt. Sagt aber nichts über den Wärmewert aus.


Naja doch,

also lt. Tabelle käme man man für die WR 56 auf einen Vergleichs-Wärmewert von 7 Very Happy

Turbo-Opa hat folgendes geschrieben:
NGK Stecker lassen sich zerlegen und der Widerstand wird durch ein Stück Kupferdraht aus dem Modellbau ersetzt.
Hab ich so gemacht .....

Genau,

..........so macht man das,
und ich mach das demnächst bei meiner auch mal.

Schönes Foto !

Der Nachbar, der sich Anfang der 80er immer beschwert hat wenn ich mein
Motorrad startete, hat seit 20 Jahre Kabelfernsehen. Ab jetzt wird's wieder
*funky* Very Happy



Link

_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sonderangebot Zündkerzen Else Für alles was sonst nirgends hingehört 3 02.01.2019, 08:45
Keine neuen Beiträge Zündkerzen combie XJ 750 SECA 11M 12 05.05.2017, 10:28
Keine neuen Beiträge nicht nur XJ, Yamaha-Oldies generell rrichard Treffen für XJ-Fahrer / innen 3 01.09.2015, 18:11
Keine neuen Beiträge Zündkerzen Vergleichstabelle Bosch / ... >Norbert< xj750 Modell übergreifend 1 21.02.2014, 01:42
Keine neuen Beiträge Bosch Super4 Zündkerzen oder ähnlich ... Washburn XJ 650 4K0 12 16.02.2014, 20:20



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz