XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ist das normal, oder Schrott??



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 650 4K0
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Feile69
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 23.01.2018
Beiträge: 17
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 11:50    Titel: Ist das normal, oder Schrott?? Antworten mit Zitat

Bei meiner Suche nach einem neuen Rahmen für meine 4k0 bin ich über diesen Rahmen gestolpert. Rost hat er keinen, aber ne komische Delle am Unterrohr, Höhe Seitenständeraufnahme. Ist das normal, oder kann der in die Tonne?




Hab die Bilder unten nochmal reingestellt. Hoffe die sind jetzt nicht zu klein. Hab nur das Handy zur Verfügung.


Zuletzt bearbeitet von Feile69 am 13.04.2018, 16:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Feile69
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 23.01.2018
Beiträge: 17
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry für die Riesenbilder.... keinen Plan, warum die so groß sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank..
Schrauber
Schrauber



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.09.2017
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Versuche das Bild mal kleiner zu machen...
Eines kann dir aber schon sagen, da wo die Seitenständeraufnahme ist gammelt der Unterzug gerne durch und die Stelle drücktsich gerne ein wenn sie auf den Seitenständer steht. Die Innenseite knuspert dann auch gerne durch bzw. fängt an von innen an durchzurosten.
Möglichkeit wäre schweißen lassen vom Fachmann bzw. ein neues Stück Rohr einschweißen lassen und die Seitenständeraufnahme neu anschweißen lassen.
Die Stelle muss aber verstrebt werden vor dem heraustrennen, das ist nicht mal eben schnell gemacht.
Wenn du einen in deiner Bekanntschaft hast der das kann, lass es machen. Eine Schlosserei wird sich da wenn du pech hast dagegen aussprechen.

Ansonsten bleibt dir bei so einem Schaden nur der Schrotti und einen anderen Rahmen zu suchen.

Ich habe so etwas schon gemacht, hatte einen Ersatzrahmen wo ich das Stück rausnehmen konnte und am anderen Rahmen implantieren konnte.
Solche Arbeiten mache ich aber nicht für andere, falls du darauf kommst mich zu fragen.
_________________
Yamaha XJ650 getuntet ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1843
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Mach bloß die Bilder kleiner. Schau an Deinem alten Rahmen nach ob der die "Delle" auch hat. Kann sein dass das so gewollt ist weil dort der Leerlaufschalter sitzt.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank..
Schrauber
Schrauber



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.09.2017
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Jörg A. hat folgendes geschrieben:
Mach bloß die Bilder kleiner.
Schau an Deinem alten Rahmen
nach ob der die "Delle" auch hat.
Kann sein dass das so gewollt ist weil dort der
Leerlaufschalter sitzt.

Ne, der Leerlaufschalter sitzt etwas weiter
vorne und an der Stelle wo der sitzt ist keine
Delle drin, ich habe ja einen nackten Rahmen
im Garten stehen, den ich mir vor einer halben
Stunde angesehen habe Wink


Das ist echt Scheiße mit den Riesenbild, wenn man
was schreibt muss man das ganze geschreibe unten
seitlich scrollen Rolling Eyes

Das kann man nur unberbinden wenn man kurze Zeilen schreibt.

Vielleicht kekommt das ja ein Mod oder der Norbert hin.
_________________
Yamaha XJ650 getuntet ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Feile69
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 23.01.2018
Beiträge: 17
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Feile69
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 23.01.2018
Beiträge: 17
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 16:42    Titel: Antworten mit Zitat


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank..
Schrauber
Schrauber



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.09.2017
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

So wie das ausschaut ist es wohl normal, durchgerostet und aufgeblüht ist da nix.
Klopf es mit nen Hämmerchen noch mal ab, wenn du sicher gehen willst.

Ich gebe dir aber für den Einbau vom Motor noch einen Tip.

Besorge dir einen llren Kasten Wasser und lege den Motor auf die rechte oder linke Seite da drauf und stülpe den Rahmen da drüber(am besten zu zweit).
Ein Rahmen ist leichter zu bewegen als der schwere Motor Wink

So sieht das aus ohne Wasserkasten ist zwar eine XJ750 SECA aber genau das selbe Prinzip.

Hier der Link dazu, musste nen bissl runter scrollen.

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=24293&postdays=0&postorder=asc&start=0
_________________
Yamaha XJ650 getuntet ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maximsiggi
Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 360
Wohnort: dortmund

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du einen 650ger Rahmen mit Papieren brauchst, gebe einfach Bescheid.
Habe einen hier liegen. Sieht noch sehr gut aus. Kannst Du umsonst bei mir abholen.
_________________
Gruß aus Dortmund von
Siggi

Je größer der Dachschaden, um so besser der Blick auf die Sterne.
Fahre momentan: XJ650 MAXIM; XJ 900 N;
FJ 1200/1300 ABS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Frank..
Schrauber
Schrauber



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.09.2017
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

maximsiggi hat folgendes geschrieben:
Wenn Du einen 650ger Rahmen mit Papieren brauchst, gebe einfach Bescheid.
Habe einen hier liegen. Sieht noch sehr gut aus. Kannst Du umsonst bei mir abholen.

Den würde ich gerne haben, ich benötige für meinen Ersatz, den Seitenständer musste ich schon wieder abmontieren, die Hauptständeraufnahme hat auch nen Knacks weg Rolling Eyes
_________________
Yamaha XJ650 getuntet ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Else
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2007
Beiträge: 737
Wohnort: Syke

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

Feile69 hat folgendes geschrieben:


Moin Feile,
diese Beule ist Standard - nix worüber Du Dich aufregen mußt.

Welche Funktion sie hat? Keine wirkliche Ahnung, aber wenn der Motor eingebaut ist, würde es ohne diese Beule verdammt eng werden oder sogar zum Kontakt kommen.

Lieben Gruß

Andreas
_________________
Natürlich kann ich übers Wasser gehen... es muß nur kalt genug sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1843
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dachte ich‘s doch. Very Happy
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank..
Schrauber
Schrauber



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.09.2017
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Beule ist da aber für den Neutralschalter ist sie nicht, heute gesehen.
Ich habe mich da wohl getäuscht...
_________________
Yamaha XJ650 getuntet ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1843
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ist doch auch egal warum die da ist. Hauptsache kein Schaden .
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 650 4K0 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Benzinverbrauch XJ600 normal? Jorge XJ 600 3KN 51J 3KM 6 10.08.2017, 14:28
Keine neuen Beiträge Jemand einen Schrott-Rahmen? Jörg A. XJ 900 F 31A 58L 4BB 0 10.04.2012, 13:32
Keine neuen Beiträge Starke Geräusche normal? DaoLLi XJ 600 3KN 51J 3KM 1 12.12.2008, 23:27
Keine neuen Beiträge Is das Rappeln normal? elvis XJ 750 SECA 11M 1 04.06.2008, 10:58
Keine neuen Beiträge Pendeln normal? Freed XJ 600 DIVERSION 8 08.03.2008, 19:44



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz