XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Seca 11m - Umbau auf klassische linie mit xj550 teilen usw.


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 SECA 11M
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
xj650up
Praktiker
Praktiker




Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 177
Wohnort: 56566 Neuwied

BeitragVerfasst am: 28.05.2020, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

wenn ich's richtig gelesen habe sind Gabel, Bremsscheiben und Bremssättel von einer FZS600 Fazer.
Mich wundert nur das die Bremsscheiben auf die Nabe vom XJ Vorderrad passen.
Daher meine Frage nach Adapter.

Gruß Uli
_________________
Wer gut über die Runden kommt
hat auch keine Probleme mit den Schlanken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Crazy Cow
Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 8641
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 28.05.2020, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

für die XJ 650, klick
_________________
wi müssen all tau Moder warn, tau Moder ... tau Moder ...!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thenewone
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 06.05.2019
Beiträge: 15
Wohnort: Würzweiler

BeitragVerfasst am: 28.05.2020, 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Der Lochkreis der Bremsscheiben und Felgen ist identisch, ich musste aber Distanzplatten anfertigen um die Scheiben weiter auseinander zu bekommen. (Nabe von der xj ist schmäler - mit dem TÜV Prüfer meines Vertrauens besprochen) und die Radlager mussten geändert werden, da die Steckachse dicker ist (ich glaube 17mm bei der Fazer zu 15mm bei der XJ)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1969
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 29.05.2020, 07:59    Titel: Antworten mit Zitat

Das dachte ich mir schon. Die Bremsscheiben der 650er sind ja auch gekröpft.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thenewone
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 06.05.2019
Beiträge: 15
Wohnort: Würzweiler

BeitragVerfasst am: 20.09.2020, 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

*Update*
Sie fährt Very Happy
Nur die Hitachi Vergaser machen mich wahnsinnig Shocked
Also gibt's jetzt einen Satz Mikuni Vergaser. Warum? Ersatzteile sind einfacher zu bekommen und meine Hitachis haben die typischen ausgeschlagenen Drosselklappenwellen ausserdem komme ich an den Mikunis besser an die gemischschraube. tanz


Sind wir Mal gespannt, ob ich die Mikunis ordentlich abgestimmt bekomme.
Es handelt sich um mikuni BS32, die zumindest in die ansaugstutzen Plug& Play reinpassen ohne den Abstand zwischen den Zylindern zu verändern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 SECA 11M Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Reifenfrage zur XJ550 xj550driver XJ 550 4V8 7 13.06.2022, 21:34
Keine neuen Beiträge S: XJ550 läuft nicht mehr nach Vergas... xj550driver XJ 550 4V8 5 01.06.2022, 13:21
Keine neuen Beiträge XJ550 Maxim Rahmen 5K5 oder "ver... HANT! Maxim / Radian 0 31.12.2020, 02:21
Keine neuen Beiträge XJ 750 Seca Motor in 4K0 Lockenfrosch XJ 650 4K0 16 05.08.2020, 20:03
Keine neuen Beiträge Fußrastenanlage von anderen Japanern ... fischpfote XJ 550 4V8 0 10.06.2019, 16:05



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz