XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wieder mal Reifen



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hans
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 11.03.2006
Beiträge: 41
Wohnort: regensburg

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 20:33    Titel: Wieder mal Reifen Antworten mit Zitat

Hallo Kollegen. Da bei mir wieder mal ein satz Reifen fällig ist ( TÜV ) Sad
wollte ich mal nach eueren Ehrfahrungen fragen. Habe bis jetzt Metzeler Me 33 und Me 55 gefahren. war eigentlich ganz zufrieden bis auf den Verschleiss. Der erste hinterreifen hat 10.000km gehalten. der vordere ist jetzt nach 16.000 fertig
wie schaut es da bei anderen Reifen herstellern mit verschleiss aus?
Stimmt es eigentlich das die Reifen vorne und hinten immer vom selben hersteller sein müssen?
Da der hintere erst 6.000km gelaufen ist bräuchte ich den jetzt noch nicht.
Freue mich über euere Ehrfahrungen. Gruss Hans 41Y
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
xjtreiber
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 39
Wohnort: Quakenbrück

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,
ich fahre auf meiner 41Y die gleiche Reifenpaarung und muß auch hinsichtlich des Verschleißes Dir zustimmen, die Dinger halten wirklich lange. Meine habe ich jetzt ca. 9500 km drauf und es sind hinten und auch vorne noch satt Profil da. Auch das angeblich schlechte Fahrverhalten der Metzler, das hier immer wieder angeführt wird, kann ich nicht bestätigen. Es wird immer wieder der BT 45? von Bridgestone empfohlen, der "angelich zigmal besser sein soll als Metzler". Kann ich nicht vergleichen, da ich noch nicht gefahren habe.
Also für mich steht fest, das ich bei Metzler bleibe (habe auch noch einen ME 55 liegen), denn ich komme gut damit zurecht und bei meiner Fahrweise (zügiges Tourenfahren ohne Anfahr- und Bremsorgien) halten die auch bestimmt so lange wie bei Dir.
Die BT 45 sollen nicht so lange halten.
Gruß
Ralf
_________________
Gehe mit Deinen Mitmenschen so um, wie Du selbst gerne behandelt werden möchtest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 20.12.2006, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab's auch nicht glauben wollen (Testberichte etc.) und bin dann doch mal von Metzeler
zu Bridgestone gewechselt. Der BT45 ist wirklich 'ne Klasse für sich.
Ich kann den Wechsel nur empfehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7422
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 21.12.2006, 01:03    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Hans,
nachdem der BT45 ja nun schon immer wieder erwähnt wurde, noch ein Aussenseiter mit dem ich sehr zufrieden bin. Der Michelin Macadam 50.
Er hat in in der Laufmitte erheblich mehr Profiltiefe und verschleisst sehr gleichmässig. Wenn er mit den empfohlenen 2.6 bis 3 atü gefahren wird, hat er Rennqualitäten. Sehr gutes Kurvenhandling, sehr gute Regeneigenschaften. Da ich meistens stramm fahre, hält er etwa 6000km. (hinten).
In der Presse heisst es etwa: Nie Klassenbester in einer Einzeldisziplin aber immer vordere Ränge in der Gesamtwertung.

Gruss Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Blacky
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 06.07.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Neuhäusel, Westerwald

BeitragVerfasst am: 28.12.2006, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hi.

Fahre auch den BT 45.
Kein Vergleich zu anderen Schlappen. Hohe Laufleistung und sehr ruhig.
Der schluckt jede Spurrille. :wink:

MFG
Blacky
_________________
Geht nicht, gibts nicht!!
XJ 750
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 13.05.2007, 07:00    Titel: Antworten mit Zitat

Na, was hast´ jetzt drauf gemacht? Ich fahre seit Jahren den Bridgestone und muss sagen, der ist der beste Reifen, den ich je auf einer XJ gefahren habe. Und das waren schon einige, fahre die 750 schon seit 1984 und hatte davor schon mal ne 650er. Die aktuelle habe ich seit 1985.

r
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorsten1302
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 31.03.2012
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 08.07.2013, 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

Da mein Hinterreifen schon fast Rennprofil hatte hab ich mich jetzt um einen neuen umgesehen.

Bis her bin ich schon Metzeler und Avon gefahren und voll und ganz zufrieden gewesen.
Über einen Freund bin ich auf den Reifen von der Marke MITAS gekommen.
Nach langen überlegen,nachlesen und Skepsis hab ich mir einen gekauft und probiert.

Fazit: Der Mitas H-15 120/90 -18 ist in allen Hinsichten eine super Wahl!

Er hält im nassen und trockenen in jeder Situation. Spurrillen sind kein Thema!

Habe ihn jetzt 2000 km oben und bin echt begeistert vom Preisleistungsverhältnis (55€) und Fahrverhalten!

Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wieder mal Reifen - dringend Balu XJ 900 F 31A 58L 4BB 8 11.02.2007, 08:48
Keine neuen Beiträge Mal wieder Reifen: Verwirrung-Schlauc... düsi XJ 650 4K0 4 05.01.2007, 19:23
Keine neuen Beiträge mal wieder Reifen PeterXJ550 XJ 550 4V8 7 14.09.2006, 12:51



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz