XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ritzel frage


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 550 4V8
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lars
Praktiker
Praktiker




Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 259
Wohnort: Halver/Sauerland

BeitragVerfasst am: 17.04.2007, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hm sie müsste doch bei kürzerer Übersetzung im selben Gang bei der selben Geschwindigkeit höher drehen.

also normal ist ja 16. Ritzel 100 km/h im 6. =5000 1/min
dann müsste sie doch mit nem 15. Ritzel 100 km/h im 6. > 5000 1/min drehen oder nicht ?

Gruß
Lars
_________________
Und immer schön die Kette auf Zuch halten....

SUCHE:Koni's für meine kleine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
sleipnir
Praktiker
Praktiker




Anmeldungsdatum: 29.10.2006
Beiträge: 189

BeitragVerfasst am: 17.04.2007, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Also Ich habe das Ritzel drauf.Ich muss sagen,es lohnt sich nur in den ersten beiden Gängen.Danach wird viel Drehzahl gebraucht.Vorher ja auch schon.Bei 50 Ps kommt halt nicht viel.Aber ab den dritten Gang,finde ch,dass Sie mit dem 16ér Ritzel besser unterwegs ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 17.04.2007, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Lars,
die Drehzahl liegt zwischen 5500 u. 6000 U/min.(so genau sind unsere DzM ja nicht)

Gruß Jogi
_________________
Ein "Strömungsabriss" am Reifen ist schlecht für Mensch und Maschine!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lars
Praktiker
Praktiker




Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 259
Wohnort: Halver/Sauerland

BeitragVerfasst am: 17.04.2007, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

sleipnir hat folgendes geschrieben:
Also Ich habe das Ritzel drauf.Ich muss sagen,es lohnt sich nur in den ersten beiden Gängen.Danach wird viel Drehzahl gebraucht.Vorher ja auch schon.Bei 50 Ps kommt halt nicht viel.Aber ab den dritten Gang,finde ch,dass Sie mit dem 16ér Ritzel besser unterwegs ist.


Hm mal sehn denke mal ich werde das mal testen ist ja schnell wieder zurück gebaut.


Jogi hat folgendes geschrieben:
Moin Lars,
die Drehzahl liegt zwischen 5500 u. 6000 U/min.(so genau sind unsere DzM ja nicht)

Gruß Jogi


Jo danke
6000 bei 100 ist ja für ne längere Tour auf Dauer ja schon recht hoch
Wie gesagt Versuch macht kluch :wink:

Gruß
Lars
_________________
Und immer schön die Kette auf Zuch halten....

SUCHE:Koni's für meine kleine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
sleipnir
Praktiker
Praktiker




Anmeldungsdatum: 29.10.2006
Beiträge: 189

BeitragVerfasst am: 17.04.2007, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Genau,probier es einfach aus.ist wirklich schnell gemacht.kette spannen nicht vergessen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 18.04.2007, 01:39    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Moin,
da mein Moppedmann im Moment nicht an Ritzel ran kommt habe ich mich mal drum gekümmert und bei der Fa.KETTENMAX nachgehakt und siehe da, seit gestern 21:19 Uhr sind 15er Ritzel für XJ 550, XJ 600 im Programm!

http://kettenmax.de/index.php/cPath/170_180_1191

Vielen Dank an Markus von Kettenmax!

MfG Jogi 8)
_________________
Ein "Strömungsabriss" am Reifen ist schlecht für Mensch und Maschine!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dj Afterburner
Noch neu




Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 8
Wohnort: Hamm 59071

BeitragVerfasst am: 11.03.2008, 23:28    Titel: kettenrad Antworten mit Zitat

wollt das nur mal in den raum schmeißen aber genauso gut geht ja auch einen 46er kettenrad (hinten) bin übrigens auf der suche nach der kleinst möglichen übersetung ... hab meine 2. xj bissel auf cross getrimmt :D


MfG
_________________
"Das Glück is´eine Hure!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Jogi
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 12.03.2008, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
die kleinste Übersetzung die man bekommt ist 15/47.
(kleiner ist mir nicht bekannt)

MfG Jogi
_________________
Ein "Strömungsabriss" am Reifen ist schlecht für Mensch und Maschine!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 550 4V8 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hab mal ne Frage!!! Else XJ 900 F 31A 58L 4BB 2 10.11.2010, 21:55
Keine neuen Beiträge Mal ne frage... Mokka XJ 900 F 31A 58L 4BB 12 21.08.2009, 01:23
Keine neuen Beiträge Frage Crazy Cow Für alles was sonst nirgends hingehört 11 13.05.2009, 22:32
Keine neuen Beiträge Drehmoment für Ritzel/Kettenblatt? Tom1178 XJ 600 DIVERSION 2 16.01.2009, 14:09
Keine neuen Beiträge Kettenspannung am Ritzel? nayer-the-layer XJ 550 4V8 5 12.05.2008, 14:58



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz