XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reifenfreigaben XJ 550



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> REIFEN
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
michael v
Ganz neu




Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 1
Wohnort: München/weltweit

BeitragVerfasst am: 17.05.2008, 06:21    Titel: Reifenfreigaben XJ 550 Antworten mit Zitat

hallöchen erstmal.. bin ganz neu hier im forum. habe eine xj 550 bj.1981 alles unverbastelt. jettz aber ahbe ich tüv bayern probleme. die reifen sind eigentlich neu aber laut prägung7jahrgang zu alt,daher kein tüv,ansonsten keine mängel. im schein habe ich für vorne 3.00h19,für hinten 110790-18 61h stehen. dann soll es wohl noch von metzeler/Pirelli freigaben geben für vorne 3.25-19-54H,hinten 4.00-18-64V(wohl beides lazertec). WER KENNT NOCH ANDERE FREIGABEN FÜR DIE XJ 550. weiss jemand einen günstigen motoradreifenhändler(auch online oder versand)bzw. irgendwas im grossraum münchen mit günstigen preisen und direktmontage mit ein-und ausbau???
vielen dank für jeden tipp und hinweis schon vorab und hoffentlich bis bald
ciao ciao und ein tolles wochenende michael v Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Blasebalg
Praktiker
Praktiker




Anmeldungsdatum: 22.07.2007
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 18.05.2008, 19:42    Titel: Re: Reifenfreigaben XJ 550 Antworten mit Zitat

michael v hat folgendes geschrieben:
hallöchen erstmal.. bin ganz neu hier im forum. habe eine xj 550 bj.1981 alles unverbastelt. jettz aber ahbe ich tüv bayern probleme. die reifen sind eigentlich neu aber laut prägung7jahrgang zu alt,daher kein tüv,ansonsten keine mängel. im schein habe ich für vorne 3.00h19,für hinten 110790-18 61h stehen. dann soll es wohl noch von metzeler/Pirelli freigaben geben für vorne 3.25-19-54H,hinten 4.00-18-64V(wohl beides lazertec). WER KENNT NOCH ANDERE FREIGABEN FÜR DIE XJ 550. weiss jemand einen günstigen motoradreifenhändler(auch online oder versand)bzw. irgendwas im grossraum münchen mit günstigen preisen und direktmontage mit ein-und ausbau???
vielen dank für jeden tipp und hinweis schon vorab und hoffentlich bis bald
ciao ciao und ein tolles wochenende michael v Very Happy


Hi,
es gibt keine Freigaben für die 4V8, weil keine Reifenbindung........
3.25H19 vorn und 110/90H18 hinten sind Standard und von jedem
Hersteller in einer Paarung zugelassen.
http://ssl.delti.com/motorradreifendirekt/start.html
die haben auch in Munich Händler Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baumschubser
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.07.2008
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 25.10.2009, 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Arrow

Zuletzt bearbeitet von Baumschubser am 16.02.2013, 21:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dotwinn
Ganz neu




Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 14:26    Titel: Reifenfreigabe XJ 550 Antworten mit Zitat

Hallo , mir liegen 2 Reifenfreigaben vor.

Continental vom 06.03.02
vorn : 3.25- 19 54 H TT RB2
Hinten:4.00-18 64 H TT K2
Sowie Freigabe Misui Importeur Yamaha
Metzeler Perfekt Me 11 und ME77
Werte wie oben
und Metzeler
Vorn 3.25 H18 Me 33 Laser
Hinten 120 /80 -18 62 H Perfect Me99 A
Kopien können gern versand werden.

Grüße aus Duisburg
_________________
Si vis pacem, para bellum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
onkel.heinzi
Neu




Anmeldungsdatum: 10.12.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 20:13    Titel: Re: Reifenfreigabe XJ 550 Antworten mit Zitat

Dotwinn hat folgendes geschrieben:
Hallo , mir liegen 2 Reifenfreigaben vor.

Continental vom 06.03.02
vorn : 3.25- 19 54 H TT RB2
Hinten:4.00-18 64 H TT K2
Sowie Freigabe Misui Importeur Yamaha
Metzeler Perfekt Me 11 und ME77
Werte wie oben
und Metzeler
Vorn 3.25 H18 Me 33 Laser
Hinten 120 /80 -18 62 H Perfect Me99 A
Kopien können gern versand werden.

Grüße aus Duisburg



Hi Dotwinn,

wäre supernett, wenn du mir die Reifenfreigaben per Mail schicken könntest, da ich meine XJ 550 zeitnah neu bereifen muß (onkel.heinzi@freenet.de).

Vielen Dank im Voraus und Gruß
onkel.heinzi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baumschubser
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.07.2008
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Arrow

Zuletzt bearbeitet von Baumschubser am 16.02.2013, 21:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fiege
Macher
Macher




Anmeldungsdatum: 15.12.2006
Beiträge: 384
Wohnort: 46049 Oberhausen

BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hi und herzlich Willkommen onkel.heinzi,

da wird man fast neidisch, erst 6000Km gelaufen, so ein Glück hat man nicht alle Tage!! Very Happy

Reifenfreigaben kannst du beim Hersteller direkt auf/von deren Seiten im Netz runterladen, einfacher als hier im Forum danach zu suchen, finde ich.

Lies dich in Ruhe im Forum ein, wirst dich hier wohlfühlen.

Wo trinkst du dein Bier? Im Vorstellungstext steht kein Ort dabei. Very Happy


LG,

Klaus
_________________
OB-XJ 2 Weil die Zweite in meinem Mopedleben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fiege
Macher
Macher




Anmeldungsdatum: 15.12.2006
Beiträge: 384
Wohnort: 46049 Oberhausen

BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

Nachtrag:


War gerade bei Conti auf der Seite gucken. Laut denen hat die 4V8 keine Reifenbindung.

Gruß,

Klaus
_________________
OB-XJ 2 Weil die Zweite in meinem Mopedleben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
onkel.heinzi
Neu




Anmeldungsdatum: 10.12.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.12.2009, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, habe vergessen zu erwähnen, daß ich aus dem Nürnberger Land komme.

Mir geht es bei den Freigaben nicht um die Reifenbindung, sondern eher um die Freigabe für breitere Bereifung. Ich möchte eigentlich nicht mit 3,00er vorne und 110er hinten rumfahren. Würde gerne vorne auf mindestens 3,25 und hinten auf ??? umrüsten. Vielleicht kan mir ja jemand sagen, was hinten von der Breite her maximal montierbar ist, bzw. was nicht an der Kette schleift. Eintragungsmäßig sehe ich da keine Probleme, da ich einen sehr guten TÜV-Prüfer an der Hand habe. Kann man hinten 130er (oder auch breiter Laughing ) fahren? Paßt vorne evtl. auch ein 3,50er?
Würde mich sehr über hilfreiche Antworten oder Anregungen freuen!!!

Gruß
onkel.heinzi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MojoMC
Neu




Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Lippe

BeitragVerfasst am: 01.10.2010, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Also, der viel gefahrene, viel gepriesene und vor allen Dingen preiswerte (im Sinne des Wortes!) Bridgestone BT45 in 3.25 vorne und 110/90 hinten ist kein Problem:

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?p=15455#15455
http://www.xj650.de/abe/BT45_XJ550.pdf
_________________
Willkommen in Bruchtal, Mr. Anderson.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> REIFEN Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Reifenfreigaben Crazy Cow REIFEN 0 05.10.2010, 12:07
Keine neuen Beiträge reifenfreigaben beachten pflicht oder... Matze-Berlin XJ 900 F 31A 58L 4BB 13 04.07.2008, 03:54
Keine neuen Beiträge Reifenfreigaben XJWerner Modell übergreifend und Zwette 0 08.05.2007, 23:03
Keine neuen Beiträge Reifenfreigaben Rehlein-Treiber XJ 550 4V8 2 30.03.2007, 22:23



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz