XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Stoßdämpfer (Federbeine) ORI oder ..... ???



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 900 F 31A 58L 4BB
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
biker5020
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 09.02.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Österreich / Salzburg

BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 16:58    Titel: Stoßdämpfer (Federbeine) ORI oder ..... ??? Antworten mit Zitat

hi Leute, über SUFU nun schon einiges gelesen....... Ikons = opti. Hagon = Sad
zu harte Einstellung = Känguru Question usw. usw.

Nun bei der letzten Tour trat folgendes auf:

Motorrad begann bei Bodenwellen ab ca. 80 kmh zu Schaukeln (auf,ab,auf, ab) Federbein schlug aber nicht durch.
Fahrer: 90kg Beifahrer: 80kg Gepäck: 25kg (je 10 im Seitenkoffer u. 5 im Topcase) .
Einstellung Original Federbein: stufe Hart (mehr geht nimmer)

Federbeine haben jetzt 72000km drauf ist es nun endgültig zum Wechseln?
War die Einstellung "Hart" zu viel Question
Luftdruck der Reifen war OK.
Sollten eurer ansicht nach (meiner nach schon) die Dämpfer erneuert werden Question
Würden dann die IKONS mit einem Lochabstand von 307mm (7610-1506SP8) für die XV 1100 Virago, XV 1000 Virago, XV 750 Virago bei der XJ900 passen Question

Oder sind es die Ikons mit Lochabstand 322mm (7610-1407) für die XJ 750 Seca, XS 750 / SE Question

Möchte keine Tieferlegung Exclamation

Danke schon mal für die Antworten Very Happy
_________________
XJ 900 31A BJ83, Motor 58L Bj 86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AEN (58L)
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.05.2008
Beiträge: 1143
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

7610-1506! Ist das passende Federbein für die XJ900. Gibt's aber, glaube ich, in D nur noch als SP8 (Chromfeder).

LG

Karsten
_________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten!

Superbike-Lenker, Ikons hinten, Hyperpro vorne, Vollgummi-Gabelprotektoren (Faltenbälge halt Very Happy), Warnblinkanlage, AM26
Seit 02/2012: XJ 600 (51J) inzwischen ziemlich gesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7446
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Deine Dämpfer sind hin.
Eine weiche oder mittlere Federeinstellung packen sie gerade noch, die harte nimmer. Die org. Federbeinlänge ist 305. Viel zu lang oder zu kurz geht aufs Kreuzgelenk. 307 ist ok.

Gryetzi, Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
biker5020
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 09.02.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Österreich / Salzburg

BeitragVerfasst am: 19.06.2009, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

AEN (58L) hat folgendes geschrieben:
7610-1506! Ist das passende Federbein für die XJ900. Gibt's aber, glaube ich, in D nur noch als SP8 (Chromfeder).

LG

Karsten


Crazy Cow hat folgendes geschrieben:
Deine Dämpfer sind hin.
Eine weiche oder mittlere Federeinstellung packen sie gerade noch, die harte nimmer. Die org. Federbeinlänge ist 305. Viel zu lang oder zu kurz geht aufs Kreuzgelenk. 307 ist ok.

Gryetzi, Olaf


Danke euch beiden,
hab nun unter http://www.ikonshocks.com/ nachgeschaut da war der 7610-1506 noch zu finden € 344,49 und laut Kimphi KFZ Teile GmbH auch lieferbar.
Also werd ich mir den bestellen.
_________________
XJ 900 31A BJ83, Motor 58L Bj 86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
biker5020
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 09.02.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Österreich / Salzburg

BeitragVerfasst am: 25.06.2009, 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

So die Dämpfer sind eingetroffen, 2 Tage Lieferzeit Smile , werd sie nun gleich mal einbauen!
_________________
XJ 900 31A BJ83, Motor 58L Bj 86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AEN (58L)
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.05.2008
Beiträge: 1143
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 25.06.2009, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Bin mal gespannt, wie lange Koni braucht, um meine Stoßdämpfer zu reparieren bzw. auszutauschen. Ich habe sie heute eingeschickt. Schön, wenn man eine unbegrenzte Garantie hat. Bei den Konis gab's die noch.

LG

Karsten
_________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten!

Superbike-Lenker, Ikons hinten, Hyperpro vorne, Vollgummi-Gabelprotektoren (Faltenbälge halt Very Happy), Warnblinkanlage, AM26
Seit 02/2012: XJ 600 (51J) inzwischen ziemlich gesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7446
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 25.06.2009, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

AEN (58L) hat folgendes geschrieben:
Bin mal gespannt, wie lange Koni braucht, um meine Stoßdämpfer zu reparieren bzw. auszutauschen. Ich habe sie heute eingeschickt. Schön, wenn man eine unbegrenzte Garantie hat. Bei den Konis gab's die noch.

LG

Karsten


moin, das ist aber imho auch der einzige Dämpfer, der immer wieder eingeschickt werden muss. Die ham ja gedacht er hält, sonst hätten sie keine Garantie gegeben.

Hab leider heute erst weiter gelesen, aber ich meine, für das Geld lieber Bilstein mit Gasdruck. Die sind im Moment günstiger als Bitubo. Preis wie oben.

Gryetzi, Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AEN (58L)
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.05.2008
Beiträge: 1143
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 25.06.2009, 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt Bilstein Stoßdämpfer für die XJ 900? Dascha mal doll. Andersherum ist es natürlich so, dass meine Konis schätzungsweise auch schon 20 Jahre alt sind und "wer weiß wie viel" km auf den Federn haben. Meine originalen Showas sind auch ziemlich hinüber. Federn schlapp, Druckstufe Fehlanzeige und Zugstufe ziemlich mau, aber zumindest noch dicht. Auf die gibt's aber leider keine Garantie mehr.

LG

Karsten
_________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten!

Superbike-Lenker, Ikons hinten, Hyperpro vorne, Vollgummi-Gabelprotektoren (Faltenbälge halt Very Happy), Warnblinkanlage, AM26
Seit 02/2012: XJ 600 (51J) inzwischen ziemlich gesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
biker5020
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 09.02.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Österreich / Salzburg

BeitragVerfasst am: 26.06.2009, 09:47    Titel: Antworten mit Zitat

Progressive Federn:
bei einer progressiven Feder, ist der Abstand zwischen den verschiedenen Windungen unterschiedlich. Dies gibt der Feder eine progressive Charakteristik. Beim Solobetrieb bewegt sich die Feder nur im weichen Teil und kann leicht zusammengedrückt werden. Dies sorgt für eine komfortable Fahrt. Beim Fahren mit Sozius oder mit Gepäck ist eine straffere Feder gefragt. Unter diesen Umständen bewegt die Feder sich auch im härteren Teil. Nur mit einer progressiv gewickelten Feder bekommt man die richtige Kombination von gutem Fahrverhalten und hoher Zuladung. Progressive Federn sind Standard auf allen 7610 Stoßdämpfern.
Verstellbare Federteller:
durch die Möglichkeit die Federteller zu verstellen, ergeben sich weitere 3 Positionen die Federkräfte je nach Belastung und Empfinden des Fahrers zu verändern.
4 Dämpfungspositionen nach Wahl und Erfordernissen:
Die Stoßdämpfer der Typenreihe 7610 werden in der bekannten IKON Qualität hergestellt und sind selbstverständlich nachstellbar. Die Nachstellung ist unkompliziert und lässt sich mühelos durch Fingerkraft betätigen. Mit Hilfe eines Nachstellritzels, das auf dem oberen Befestigungsauge zu finden ist, kann die Nachstellung in 4 Stufen durchgeführt werden:
1. Für leichte Dämpfung unter gemäßigten Fahrbedingungen, z.B. im Solofahrbetrieb ohne Gepäck.
2. Für Solofahrbetrieb oder mit Beifahrer auf ziemlich guten Straßen.
3. Für sportliches Fahren im harten Einsatz oder mit Beifahrer und Gepäck
4. Maximaldämpfung empfehlen wir nur bei höchstzulässiger Belastung

Find die Einstellungsmöglichkeiten von IKON supi. Laughing
von bilstein find ich nur eine Preisliste von 2007 Confused ob die noch stimmen Sad Question
_________________
XJ 900 31A BJ83, Motor 58L Bj 86
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7446
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 26.06.2009, 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

biker5020 hat folgendes geschrieben:

von bilstein find ich nur eine Preisliste von 2007 Confused ob die noch stimmen Sad Question


Es lohnt sich in jedem Fall nach zu sehen. Dieses Jahr gab es imho Sonderangebote unter den Preisen von 2007.
Ich will dich nicht ärgern, vielleicht sucht ja noch jemand.

Gasdruckdämpfer haben lineare Federn. Den "progressiven" Teil übernimmt das Gaspolster. Schnelle und harte Schläge. So dass auch der Dämpfer, der ja nicht progressiv arbeitet, sich nur mit einer linearen Feder auseinandersetzen muss.

Gruss, Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 900 F 31A 58L 4BB Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hagon-Federbeine rrichard XJ 900 F 31A 58L 4BB 8 11.03.2018, 23:37
Keine neuen Beiträge Länge der Federbeine 41Y und 4BB gesucht rrichard Modell übergreifend und Zwette 7 28.11.2017, 18:30
Keine neuen Beiträge Federgabel/Stoßdämpfer Federweg Gerhard aus HH XJ 750 F 41Y 27 01.07.2012, 05:53
Keine neuen Beiträge Federbeine Anonymous XJ 550 4V8 8 09.03.2012, 18:43
Keine neuen Beiträge Austausch der Federbeine Tomte XJ 900 F 31A 58L 4BB 2 04.08.2011, 12:26



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz