XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Motor umbau xj750F 41y


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7422
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 03.05.2012, 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Carth hat folgendes geschrieben:
Hi, ...

Olaf, aber wenn das so einfach ist, warum hat das denn noch keiner probiert. Sind doch genug Bastelfreaks hier am werkeln.


Die 900er läuft doch auch so und sparsam obendrein...

Carth hat folgendes geschrieben:

Wir können ja mal ein Forums-Prototyp auf die Beine stellen zum Testen. Genug Materialien müsste man doch zusammen bringen. Very Happy

Grüße aus der Heide
Klaus


Das mein´ich aber auch.
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerhard aus HH
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.11.2005
Beiträge: 2725
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03.05.2012, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

ich suche da noch was.... 750er FZ KW, FZR1000er Zylinderbank..FZ750 Kopf , den mit den gehärteten Ventilen, Vegaserbank der FZR und Auspuff...
Wink
_________________
Gruß Gerhard
__________________________________________
neues Zitat:
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel. (F. Nietzsche)
Gruß Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ja. Immer diese Projekte die einem nicht aus dem Kopf gehen.
Ich hatte auch schon darüber nachgedacht KW, Zylinder etc. von einer FJ zu verbauen.
Aber um raus zu kriegen ob das passen könnte müsste ich erst mal einen FJ-Motor besorgen. Wenn's dann doch nicht passt wäre es raus geschmissenes Geld.

Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerhard aus HH
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.11.2005
Beiträge: 2725
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Jörg A. hat folgendes geschrieben:
Oh ja. Immer diese Projekte die einem nicht aus dem Kopf gehen.
Ich hatte auch schon darüber nachgedacht KW, Zylinder etc. von einer FJ zu verbauen.
Aber um raus zu kriegen ob das passen könnte müsste ich erst mal einen FJ-Motor besorgen. Wenn's dann doch nicht passt wäre es raus geschmissenes Geld.

Gruß, Jörg

passt definitiv nicht anderer Zylinderabstand breitere KW..
da ist nix zu wollen.
_________________
Gruß Gerhard
__________________________________________
neues Zitat:
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel. (F. Nietzsche)
Gruß Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Das dachte ich mir schon.

Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JRMaier
Schrauber
Schrauber




Anmeldungsdatum: 20.06.2008
Beiträge: 60
Wohnort: Tauberbischofsheim

BeitragVerfasst am: 07.05.2012, 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm, der Vorschlag von Olaf ist doch cool!

Wenn ich mal einen 58L- oder 4BB-Motor an Land ziehe, werde ich das mal machen. Eine passenden Zylinderkopf habe ich im Schuppen liegen!
_________________
Schöne Grüße aus dem Taubertal

Jürgen

XJ650/4K0-0502xx/Bj82/750ccm/82PS/124.000km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Umbau vom 84er Motor auf 89Motor (3KM) GPunkt XJ 600 3KN 51J 3KM 45 30.05.2015, 22:08
Keine neuen Beiträge Umbau xj750 Seca mit 900-motor gelung... dingo XJ 750 SECA 11M 3 03.06.2010, 12:34
Keine neuen Beiträge Umbau: XJ 900 Zylinder mit Seca Kurbe... JRMaier XJ 650 4K0 40 05.08.2008, 08:44
Keine neuen Beiträge Umbau xj 650 mit xj 750 Motor micro XJ 650 4K0 13 29.12.2007, 03:01



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz