XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lenkerflatter @ 60 km/h


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7422
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 18.03.2012, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find Lenkerflattern scheisse. Voll ungeil und uncool. Sad

Bestürzend finde ich auch immer noch die Begeisterungswellen zugunsten des BT 45. Das ist anerkanntermaßen der Vorderreifen, bei dem die Shimmineignug nicht kleiner, sondern größer wird. Die daran gemessene Lebendauer beträgt nur 3000-5000km.
Wenn das trotz der schon beschrieben Maßnahmen nicht besser wird, mal das Spiel der Schwingenlager und der Lagerbolzen unter die Lupe nehmen. Ausbauen zusammenstecken und mal dran wackeln.
Ich habe mit angefertigten Schwingenlagern und eingeklebten Lenkkopflagern auch den Shimmi beim BT45 wegbekommen.

Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 18.03.2012, 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

schön ist es nicht, aber als störend habe ich es bei meiner Maschine bislang nicht empfunden, genügt es doch schon eine Hand an den Lenkergriff zu nehmen und Ruhe ist. Freihändig fahre ich sowieso fast nie, somit stellt das kein Problem dar. Mag mit anderen Maschinen und deren Toleranzen anders sein. Viel störender beim BT45 ist das Fahrverhalten wenn der VReifen Auswaschungen aufweist und dachförmig abgefahren ist, dann wird die Kiste richtig zappelig und das Kurvenfahren zu einer echten Herausforderung. Vorletzten Herbst bin ich mit so einem abgerittenen Exemplar solo an einem Tag etwas über 800 km Landstraße abgefahren, das geht schon an die Kondition, letztlich obsiegt eine gewisse Routine mit dem Fahrverhalten, irgendwann später kam dann der Einspruch von der Sozia, die meinte: "das Motorrad fährt so komisch", damit ist es eigentlich auch beschrieben. Was genau anders ist, könnte ich auch kaum näher aufzeigen, Kurven zu durchzirkeln ist "irgendwie anders" und keineswegs angenehm. Da das Verhalten schleichend kommt, fällt es quasi rückwirkend nach Reifenwechsel sehr deutlich auf.

Olaf wird es verzeihen müssen, aber wegen des noch ca 50%igen Hinterreifens habe ich mich für diese Saison wieder für den BT vorn entschieden.

Die guten Erfahrungen mit Heidenauf auf meiner DS ließen mich auch dort suchen und auch fündig werden. Eine Rückfrage jedoch offenbarte einen Fehler auf der Seite von Heidenau, inzwischen korrigiert, dort gibt es nichts für die 41Y.

rr
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7422
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 18.03.2012, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mich dieses Jahr auch überraschend für den BT016 Pro Gürtelreifen entschieden. Ein Facelifting eines älteren Modells. Er hat überraschenderweise nicht diesen Effekt, dass das Mopped mehr als nötig in die Kurve lenkt. Er ist sehr handlich.

Eigentlich stand Michelin auf dem Programm. Man muss erst mal dahinter kommen, es gibt da Touren und Sportreifen. In der Summe aller Kriterien sind die teureren Tourenreifen nicht zu schlagen, in Puncto Kurvenfahrt und Nässe sind grundsätzlich die Sportreifen besser und im Fall Bridgestone sogar leichter.

In deinem Fall hätte ich mich für gebrauchten BT45Front entschieden. Wink
Sieht man immer mal wieder für 30 Okken.

Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rrichard
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 893
Wohnort: au pied du Mont d´Oiseau

BeitragVerfasst am: 18.03.2012, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Den gebrauchten hatte ich und habe ihn gegen einen neuen getauscht. Sry, aber einen gebrauchten Reifen würde ich nicht mal auf meinen Anhänger montieren, kaum nachvollziehbar, was der schon durch hat. Bordsteinkeinkante usw. daran möchte ich nicht denken. Bei Reifen gibt es keine Kompromisse, die sind schon selbst genug davon und wg 50 € spiele ich mir nicht das Lied vom Tod. Aber wenn einer will: im Sommer/Spätsommer gibt es einen gebrauchten BT45F, bei Interesse PN.

rr
_________________
41Y (Erstbesitz) 88PS (Hengste)
4BB 92PS (Wallache, Stuten und Fohlen)

Science flies you to the moon, religion into buildings.
Was ich messen kann, das existiert. Max Planck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerhard aus HH
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.11.2005
Beiträge: 2725
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 18.03.2012, 23:50    Titel: Antworten mit Zitat

NEIN DANKE!! Laughing Laughing
wer weiß schon wieoftl damit Bordsteinschwalben "gemacht" worden sind?? Laughing Laughing
_________________
Gruß Gerhard
__________________________________________
neues Zitat:
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel. (F. Nietzsche)
Gruß Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz