XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Heute beim Tüv


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 550 4V8
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Erster Ex-User
Gast







BeitragVerfasst am: 06.08.2012, 14:49    Titel: Heute beim Tüv Antworten mit Zitat

Ich wollte heute beim Tüv meine Moto Italia Fußrastenanlage eintragen lassen.
Nach meinen Top Erfahrungen im kölner Süden, bin ich nun zum Tüv in Köln Mülheim.

Ich fahre vor mit einer vorschriftsmäßig montierten, flammneuen, absolut originalen Moto Italia Fußrastenlanlage, inkl. Original-Tüv-Gutachten, Bj 83 mit allen Stempeln.

Alles was die Tröt mir entgegen brachte war: Die könnse ins Altmetal bringen, wir brauchen ein EG-Gutachten, eine ABE oder ein Teilegutachten, mit ihrem Ding können wir nichts mehr anfangen.
Erst nach zäher Diskussion mit seinem Vorgesetzten war dieser bereit ausnahmsweise die Anlage einzutragen.

Wenn ich daran denke, dass wenn es nach der EU geht, wir in Zukunft jährlich zu dem Verein sollen, krieg ich Ausschlag.

Beim letzten mal wollte mir der Prüfer die Plakette nicht geben, weil ich nicht zur ASU wollte. Bj. 83 wohlgemerkt!

Bei der letzten Sonderabnahme musste ich drei mal hin! Nicht weil sie etwas zu beastanden hatten.

Die Gründe:
1. Weil der Prüfer seine Motorradklamotten nicht dabei hatte und der Kollege im Urlaub war.
2. Weil es regnete.
3. Weil ihm zu kalt war und er nicht bei weniger als 15° fährt.

Ahhhhhhh!

Kennt jemand einen guten TÜV im Raum Köln?
Nach oben
Uwe650
Moderator
Moderator




Anmeldungsdatum: 12.12.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08.08.2012, 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

Die Aussage vom Tüver ist Schwachsinn. Es gelten die zum Zulassungszeitpunkt gültigen Vorschriften, somit ist ein TÜV Gutachten ausreichend. Aber, wenn Du noch andere Sachen eingetragen hast, die neueren Datums und somit EU zugelassen sind, kann es sein, dass das Mopped komplett technisch als neuer betrachtet wird, dann ist die Aussage des Tüvers wiederum nachvollziehbar.
_________________
Linke Hand zum Gruss - Uwe
4K0005816 - 4K0009893 - 4K0012388
--Aufbau------Original rot---Reisebagger
-----------------HH-XJ 23------WÄCH
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erster Ex-User
Gast







BeitragVerfasst am: 08.08.2012, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Da ist nur zeitgenössisches Zubehör dran. Alles aus dem Baujahr.
Der hatte nur keine Lust sich Arbeit zu machen. Es nervt aber immer an genau solche Typen zu geraten. Ich würde mir mal eine Prüfstelle mit engagierten Mitarbeitern wünschen.
Nach oben
Baumschubser
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.07.2008
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 08.08.2012, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Arrow

Zuletzt bearbeitet von Baumschubser am 16.02.2013, 23:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas B.
Praktiker
Praktiker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.08.2006
Beiträge: 111
Wohnort: Elmshorn / S-H

BeitragVerfasst am: 15.08.2012, 17:31    Titel: Re: Heute beim Tüv Antworten mit Zitat

André hat folgendes geschrieben:
Ich wollte heute beim Tüv meine Moto Italia Fußrastenanlage eintragen lassen.
Nach meinen Top Erfahrungen im kölner Süden, bin ich nun zum Tüv in Köln Mülheim.

Ich fahre vor mit einer vorschriftsmäßig montierten, flammneuen, absolut originalen Moto Italia Fußrastenlanlage, inkl. Original-Tüv-Gutachten, Bj 83 mit allen Stempeln.

Alles was die Tröt mir entgegen brachte war: Die könnse ins Altmetal bringen, wir brauchen ein EG-Gutachten, eine ABE oder ein Teilegutachten, mit ihrem Ding können wir nichts mehr anfangen.
Erst nach zäher Diskussion mit seinem Vorgesetzten war dieser bereit ausnahmsweise die Anlage einzutragen.

Wenn ich daran denke, dass wenn es nach der EU geht, wir in Zukunft jährlich zu dem Verein sollen, krieg ich Ausschlag.

Beim letzten mal wollte mir der Prüfer die Plakette nicht geben, weil ich nicht zur ASU wollte. Bj. 83 wohlgemerkt!

Bei der letzten Sonderabnahme musste ich drei mal hin! Nicht weil sie etwas zu beastanden hatten.

Die Gründe:
1. Weil der Prüfer seine Motorradklamotten nicht dabei hatte und der Kollege im Urlaub war.
2. Weil es regnete.
3. Weil ihm zu kalt war und er nicht bei weniger als 15° fährt.

Ahhhhhhh!

Kennt jemand einen guten TÜV im Raum Köln?


Moin!
Ich habe keine Ahnung, ob's bei Euch sowas wie "GTÜ" gibt. Bei uns umme Ecke ist ein GTÜ- Prüfer, der auch Oldtimer-Sachverständiger ist. Wenn der gerade nix zu prüfen hat, macht der auch Wert- und Unfallgutachten. Bei älteren Möpis kommen ihm immer die Tränen.........!
Sehr zu empfehlen! Und merke: blauer Kittel und "Sachverstand" passen nicht zusammen! Ich hoffe nur, der Verein ist bald Vergangenheit!
Grüße, Andreas
_________________
If an engine works, don't fix it!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hermann
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 13.08.2010
Beiträge: 998
Wohnort: Suhl

BeitragVerfasst am: 16.08.2012, 03:13    Titel: Re: Heute beim Tüv Antworten mit Zitat

Andreas B. hat folgendes geschrieben:
Und merke: blauer Kittel und "Sachverstand" passen nicht zusammen!

Neenee, die haben durchaus was gelernt und sind fit, aber sie werden ohne Ende gegängelt und eingebremst, im Sinne von "Kohle machen". Wink
_________________
Gruß
Hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas B.
Praktiker
Praktiker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.08.2006
Beiträge: 111
Wohnort: Elmshorn / S-H

BeitragVerfasst am: 17.08.2012, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

Moin, Moin!
Ja, nee, is' klar! Hier in S-H waren sie in einen Umstempelungsskandal (geklaute Harley's, Hells Angels, wie im Krimi) verwickelt aber keinen hat's wirklich interessiert und jetzt sollen sie Kohle machen??? Das ist ein VEREIN, keine AG oder GmbH!!! Für mich ist der TÜV einfach nur noch Panne und keine wirkliche Respekts- Instanz. Wenn's geht, meiden! Dekra, GTÜ können das auch! Wenn ich bedenke, wie einfach ich 1998 mein Guzzi- Gespann in den Verkehr bringen konnte.............ob das heute auch noch geht?
Grüße, Andreas
_________________
If an engine works, don't fix it!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas B.
Praktiker
Praktiker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.08.2006
Beiträge: 111
Wohnort: Elmshorn / S-H

BeitragVerfasst am: 17.08.2012, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich nochmal!
Guzzi- Gespann.............wie der Blaukittel um's Gespann gekrabbelt ist, um die Auspuffstempelung zu finden..........."das ist ein Zubehörauspuff, ich brauch' die Papiere!" Nee, der ist Original, der hat keinen Stempel!". Ha! Dann hat er die Smart-Reifen enddeckt! "Ich brauch' die Unbedenklichkeitsbescheinigung des Herstellers!" Ich: "Biddesehr!" Er..........Blick wie 'ne Schildkröte bei Hochwasser..........!
Nee, die sind nicht fit! Die können nur Neuwagen und Ideal- Standard! Alles andere passt nicht in ihr Weltbild.
Grüße Andreas
_________________
If an engine works, don't fix it!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hermann
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 13.08.2010
Beiträge: 998
Wohnort: Suhl

BeitragVerfasst am: 19.08.2012, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Andreas B. hat folgendes geschrieben:
Dekra, GTÜ können das auch!

Nicht ganz, denn der "Kuchen mit der Kohle" wurde fein säuberlich aufgeteilt. Einige Gutachten/Eintragungen darf im Westen NUR der TÜV machen, im Osten NUR die DEKRA! So mancher freie Ing. von GTÜ ö.Ä. bekommt da nen Hals.

Die Schildkröte bei Hochwasser ist klasse! laugh

Hatte ich bei ner MZ500Rotax, Sebring SERIE, der ist fast in Ohnmacht gefallen. Twisted Evil ("Die ballert ja wie ne KTM, aber da kann man wohl nix machen"). Hä? Wie jetzt? Ne KTM darf das und ne Emme nicht? Rolling Eyes

Probefahrt: "Boah ist die handlich, die geht aber ab für 27PS!" Sein "Fachwissen" reichte nicht aus um die deutlich höhere Leistung allein am Auspuff und der Nr. desselben zu erkennen, das steht aber exakt beschrieben in der ABE.

Andere Nummer: XJ600 an der hiesigen Tanke bei GTÜ-Prüfer. Der sehr junge (max Ende 20) Dimitri mit starkem osteuropäischem Akzent und hier studiert, ließ sich erstmal ALLES erklären (Schalter usw.) und fuhr dann los.

Zichte geraucht .................................... ähm (bleibtn der??) .......................... Rolling Eyes

Dann kam er grinsend ums Eck, sagte "Perfekt, die is geil, das macht Spass! Was kostet so eine?" und plopp war der Stempel druff. Laughing
_________________
Gruß
Hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas B.
Praktiker
Praktiker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.08.2006
Beiträge: 111
Wohnort: Elmshorn / S-H

BeitragVerfasst am: 21.08.2012, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hermann hat folgendes geschrieben:
Andreas B. hat folgendes geschrieben:
Dekra, GTÜ können das auch!

Nicht ganz, denn der "Kuchen mit der Kohle" wurde fein säuberlich aufgeteilt. Einige Gutachten/Eintragungen darf im Westen NUR der TÜV machen, im Osten NUR die DEKRA! So mancher freie Ing. von GTÜ ö.Ä. bekommt da nen Hals.



Moin, Moin!
Ja, nee, nicht ganz. Blaukittel muß ja begutachten/ dumm drein blicken und Asche kassieren. Okay soweit. Du kannst das aber Dekra/ GTÜ vorher bereits begutachten lassen (im Rahmen einer Hauptuntersuchung etwa) und dem Kittel dann Deinen Papierkram mit freundlichen Grüßen überreichen. Wenn er dann patzig wird, hat er ein Problem, weil ist ja schon begutachtet..........! Klar soweit??? Wird nördlich von uns häufig so gemacht (NvD*).
Grüße, Andreas
*= noch vor Ditmarschen/ Kreis Steinburg
_________________
If an engine works, don't fix it!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baumschubser
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.07.2008
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 21.08.2012, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Arrow

Zuletzt bearbeitet von Baumschubser am 16.02.2013, 23:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hermann
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 13.08.2010
Beiträge: 998
Wohnort: Suhl

BeitragVerfasst am: 22.08.2012, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat

Andreas B. hat folgendes geschrieben:
*= noch vor Ditmarschen/ Kreis Steinburg

Das ist doch schon DK, oder? Twisted Evil
_________________
Gruß
Hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7426
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 22.08.2012, 01:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hermann hat folgendes geschrieben:
Andreas B. hat folgendes geschrieben:
*= noch vor Ditmarschen/ Kreis Steinburg

Das ist doch schon DK, oder? Twisted Evil


Früher mal, heute Blomsche Wildnis, oda?
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hermann
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 13.08.2010
Beiträge: 998
Wohnort: Suhl

BeitragVerfasst am: 22.08.2012, 04:20    Titel: Antworten mit Zitat

Twisted Evil
_________________
Gruß
Hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7426
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 22.08.2012, 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

http://de.wikipedia.org/wiki/Blomesche_Wildnis

Führt kein Wappen, weil sie regelmäßig überflutet wird. Denn wird einen neuen TÜV installiert und alles beginnt von vorne.

Nur die alten Papiere sind denn wech...
Und die neuen werden gebraucht, wenn gerade kein Klopapier geliefert werden kann...

So is das bein Tüff in der Blomeschen Wildnis. Wie einst der Nil jedes Jahr über die Ufer trat und das Land fruchtbar machte, bescheren die regelmäßigen Elbüberflutungen in der Blomeschen Wildnis dem Tüff da immer wieder neuen Reichtum.

Rolling Eyes

Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 550 4V8 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Heute (Samstag) im TV Peter M. Für alles was sonst nirgends hingehört 5 14.11.2015, 18:59
Keine neuen Beiträge Heute wieder was gelernt.... tommeshs XJ 900 F 31A 58L 4BB 7 18.04.2015, 21:39
Keine neuen Beiträge Heute nochmal etwas rausgefahren Maik® Für alles was sonst nirgends hingehört 18 14.10.2012, 20:46
Keine neuen Beiträge habe Heute Probleme bekommen mit mein... Hermann XJ 650 4K0 26 23.07.2012, 17:47
Keine neuen Beiträge Heute auf Tour Peter M. Für alles was sonst nirgends hingehört 0 28.10.2011, 23:51

Tags
Urlaub



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz