XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Starterkohlen wechsel



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thorsten1302
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 31.03.2012
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 23.08.2013, 06:48    Titel: Starterkohlen wechsel Antworten mit Zitat

Gestern bin ich draufgekommen dass meine Startprobleme nicht von einer schwachen Batterie kommen sondern die Kohlen des Starters verbraucht sind!

Kurzerhand ausgebaut, zerlegt und neue Kohlen aus dem Elektrogeschäft geholt.

Arbeitszeit ca 30 min, Kosten 12€ für die Kohlen und einen Dichtring

Funktioniert wie neu! Very Happy

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 23.08.2013, 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Super Foto Very Happy

Das Problem bei den Kohlen im Anlasser ist, überhaupt erstmal welche zu finden die einfach so reinpassen. Du hast nicht zufällig noch ne Hersteller- oder Typenbezeichnung zur Hand ?
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thorsten1302
Fahrer
Fahrer




Anmeldungsdatum: 31.03.2012
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 05.09.2013, 06:21    Titel: Antworten mit Zitat

ja das Problem hatte ich auch das ich die richtigen nicht gefunden habe.....

War dann beim Elektrohändler und habe mir welche mitgenommen die ca die selben Abmaße hatten (etwas größer).

Dann einfach mit einer Feile etwas abnehmen und passen perfekt!
Ist nur darauf zu achten dass die Anschluss Fahne dick genug ist -> Strom!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Dichtungen für Kardanöl Wechsel musicscout Modell übergreifend und Zwette 6 13.03.2013, 14:08
Keine neuen Beiträge Wechsel von 4BB nach 900 Diversion S Detlef XJ 900 DIVERSION 1 18.09.2011, 15:27
Keine neuen Beiträge Zum Jahres Wechsel! pfanni69 XJ-Fahrer Bremen 4 31.12.2009, 21:32
Keine neuen Beiträge Lenker wechsel ?? Anba63 XJ 900 F 31A 58L 4BB 27 12.01.2009, 19:22
Keine neuen Beiträge lenkkopflager wechsel große probleme!! spencer Modell übergreifend und Zwette 2 24.08.2008, 11:55



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz