XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Altes Thema ??? xj 550 Gabelbrücke für 51J


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 600 3KN 51J 3KM
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
yammiaxel
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge: 15
Wohnort: 32760 Detmold

BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 19:17    Titel: Altes Thema ??? xj 550 Gabelbrücke für 51J Antworten mit Zitat

Vielleicht für die langjährigen Forumsteilnehmer zum Gähnen aber
für mich von Bedeutung ""Passt die XJ 550 Gabelbrücke auf die 51J
zwecks Umbau auf Rohrlenker???
Für kompetente Antworten wäre ich sehr dankbar.
Danke axel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Leineshund
Recht neu




Anmeldungsdatum: 25.02.2014
Beiträge: 5
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 22:29    Titel: Sie passt nicht Antworten mit Zitat

Standrohr XJ 550 ist 35mm im Durchmesser
Standrohr XJ 600 ist 36mm im Durchmesser
Mein Umbau am Freitag mit 12mm Bohrer, Klemmböcken von einer Honda CB 450 und Lenker war in 2 Std erledigt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yammiaxel
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge: 15
Wohnort: 32760 Detmold

BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

danke für den Rat , aber man Könnte doch aufbohren/ausdrehen--glaube
0,5 mm weniger Materialbreite wird wohl in dem Bereich nicht gefährlich
oder ? wie sieht es da mit dem Gabelrohrbreite und dem Abstand zum
Lenkkopf aus,,,,,passt das überhaupt von der 550er?
Deine 2Std. Methode interessiert mich allerdings auch, kann mir gerade
nicht vorstellen was Du gemacht hast-
bis dahin axel
_________________
repariere alles bis es nicht mehr funktioniert
gruß aus dem land des hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yammiaxel
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge: 15
Wohnort: 32760 Detmold

BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 23:43    Titel: Antworten mit Zitat

Übrigens es sollte weder Habelbrücke noch Kabelbrücke
sondern G A B E L B R Ü C K E heißen

ich verneige mich vor meinen Fehlern
_________________
repariere alles bis es nicht mehr funktioniert
gruß aus dem land des hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XJWerner
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 2196
Wohnort: 47441 Moers

BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 23:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hab die Überschrift mal geändert.
XJ 650 hat auch 36mm Standrohrdurchmesser!
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
yammiaxel
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge: 15
Wohnort: 32760 Detmold

BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Werner
und schönen Abend ----würde denn das Gabeljoch einer 650er passen?
sofern man die überhaupt noch bekommt, denn die alten kardanmops
werden ja auch immer seltener oder ?
gruß zum Niederrhein
axel
_________________
repariere alles bis es nicht mehr funktioniert
gruß aus dem land des hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Leineshund
Recht neu




Anmeldungsdatum: 25.02.2014
Beiträge: 5
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 00:37    Titel: Antworten mit Zitat

Stummel und alles was dran hängt ab. Obere Gabelbrücke ab und in eine Standbohrmaschiene einspannen und Gewindegänge auf 12mm aufbohren. Gabelbrücke wieder drauf aber noch nicht festziehen. Die original Gummischeiben so durchschneiden und das Stück mit dem großem Durchmesser auf die Kronen legen.Die Unterlegscheibe mit Rand auf das Gummi, Klemmböcke durchstecken, die Muttern von unter aufschrauben. Dann Lenker drauf und alles festziehen. Alles andere wieder montieren, Gabel entspannen und ab geht die Post.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7309
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

XJWerner hat folgendes geschrieben:
Hab die Überschrift mal geändert.
XJ 650 hat auch 36mm Standrohrdurchmesser!
Gruß Werner


Ebenso XV 750 SE und XS750/850.

Die Brücken werden doch wie blöde in der Bucht angeboten. Die XV/XS Brücken sind besser, weil die Riser gummigelagert sind.

Gruß, Olaf
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
yammiaxel
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge: 15
Wohnort: 32760 Detmold

BeitragVerfasst am: 18.03.2014, 23:22    Titel: vielleicht doch nur Riser Antworten mit Zitat

Der Vorschlag mit den Honda Klemmböcken ist wohl doch eine günstige
Alternative, wenn mir jetzt noch einer sagen kann welche bzw. von welcher
CB sich am besten eignen, wäre das toll----- meine: CB 450 K1-5, N oder
S oder, oder ....
Danke schon mal Axel
_________________
repariere alles bis es nicht mehr funktioniert
gruß aus dem land des hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yammiaxel
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge: 15
Wohnort: 32760 Detmold

BeitragVerfasst am: 19.03.2014, 23:19    Titel: lieber doch nen Gabel joch Antworten mit Zitat

In der Bucht nen Gabeljoch von einer XS 750 geschossen und bei schneller
Lieferung eventuell am Wochenende schon drann,
Jetzt brauche ich nur einen Tip wie ich die guten Lenkerstummel durch die
die Riser bekomme bzw an der Gabelbrücke festschraube, denn mit
irgendetwas muß ich ja lenken ????
gruß axel
_________________
repariere alles bis es nicht mehr funktioniert
gruß aus dem land des hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neutron
Schrauber
Schrauber



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 55
Wohnort: 45739 Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 13:44    Titel: Re: lieber doch nen Gabel joch Antworten mit Zitat

yammiaxel hat folgendes geschrieben:
In der Bucht nen Gabeljoch von einer XS 750 geschossen und bei schneller
Lieferung eventuell am Wochenende schon drann,
Jetzt brauche ich nur einen Tip wie ich die guten Lenkerstummel durch die
die Riser bekomme bzw an der Gabelbrücke festschraube, denn mit
irgendetwas muß ich ja lenken ????
gruß axel


Shocked Shocked Sprachst du nicht im ersten Beitrag von SB-Lenker?
Die Stummel kannste auf Risern vergessen.

Gruß
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Leineshund
Recht neu




Anmeldungsdatum: 25.02.2014
Beiträge: 5
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Rolling Eyes So doch nicht. Entweder Brücke von der XS und Rohrlenker oder orginal Brücke mit Stummel. Du kannst das nicht mischen Exclamation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yammiaxel
Leser
Leser




Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge: 15
Wohnort: 32760 Detmold

BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 22:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen.
soll ich jetzt noch einen draufsetzen, na probieren wir es doch mal:
scheinbar wurde ich voher nicht richtig verstanden denn ich wollte nur
auf eine "Riserbrücke" umbauen und das Geld für die teuren Lenker
sparen,stattdessen an den Stummeln das Ende mit den Kronen und
der Kröpfung einkürzen und den Rest als Lenkerenden in den Risern
der XS Gabelbtücke befestigen.
Bin gespannt ob das wohl schon jemand gemacht hat und mir seine
Erfahrung mitteilt.
Gruß mit Blick auf des erste Datum des nächsten Monat aus Detmold
von axel
_________________
repariere alles bis es nicht mehr funktioniert
gruß aus dem land des hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Leineshund
Recht neu




Anmeldungsdatum: 25.02.2014
Beiträge: 5
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das Zeug das Du Rauchst muss richtig Gut sein irre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7309
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 21.03.2014, 00:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wir müssen vlt. mal schauen, ob sich nicht wieder ein Spassvogel aus Detmold sich unter anderem Nick angemeldet hat...
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 600 3KN 51J 3KM Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Thema abheften? fj1100 XJ 650 4K0 4 10.06.2018, 15:39
Keine neuen Beiträge Schraub BÄR Wochenende 3 / Thema Elek... Gerhard aus HH Weserbergland Stammtisch 3 28.08.2012, 16:46
Keine neuen Beiträge Das altes Forum: Von Genotec ab-servi... Crazy Cow XJ in Presse & Medien 1 11.12.2010, 05:35
Keine neuen Beiträge Gabelbrücke Ch.Thonn XJ 900 F 31A 58L 4BB 1 28.05.2010, 08:44
Keine neuen Beiträge Spiegel TV Thema Rocker jessig1 Für alles was sonst nirgends hingehört 1 28.04.2010, 01:13

Tags
Forum



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz