XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Umbau der 41Y in eine N


Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 22:56    Titel: Umbau der 41Y in eine N Antworten mit Zitat

Ich möchte in der kalten Jahreszeit meine 41y technisch und optisch aufrüsten.
Ein runder großer Scheinwerfer, evtl. passende verchromte Armaturen einen anderen Lenker, obwohl es mit dem Lenker nicht so wild ist, und weg mit der Verkleidung. Ich glaube das sähe gut aus. Passt der Scheinwerfer der xj 650 und die Armaturen der Xj 650 an der 41y? Der runde Scheinwerfer hat eine andere Haltung. Passt die Halterung oder muss diese umgebaut werden? Gibt es eine Zeichnung mit Maßangaben der Halterung? Für Hinweise bin ich Euch dankbar.
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 15.10.2014, 01:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ja,

also der Scheinwerfer der XJ 650 ist schon mal erste Wahl. Headlight der SR 500 ist ebenfalls quasi identisch. Und sonst kannst du dich an allen Umbauen hier im Forum orientieren, die die 900er betreffen.

Die F 41 Y ist ja fast mit den 900ern identisch was die Baugruppen ausserhalb des Motors angeht Very Happy
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 15.10.2014, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Die Lampenhalterung der 650 passt nur wenn Du die obere und untere Gabelbrücke einer 900N
ober einer anderen Yamaha mit dem selben Standrohrdurchmesser. Evtl von einer TR1.
Da hast Du dann gleich die Lenkerhalterung. Tacho und Halterung der 650 passen dann auch. Ob der Tacho dann allerdings richtig geht ist fraglich.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
>Norbert< xj750
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 2554
Wohnort: Das Bielefeld in Obstwestfalen

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 01:53    Titel: Antworten mit Zitat

Eventuell ein Scheinwerfer der XJ 550. Ist etwas kleiner als der Originale.

Lies dazu auch ggf. noch mal hier

http://xjfahrer.bboard.de/board/ftopic-62987920nx52848-7891.html
_________________
Da es sich um eine private Meinungsäußerung handelt, ist jedweder Garantie oder weitere Gewährleistung ausgeschlossen ;-)

Technical Info: XJ 900 4BB - 265 Tkm - 1. Motor (ungeöffnet) - 4. Sitzbank (mehrfach "geöffnet" Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hermann
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 13.08.2010
Beiträge: 998
Wohnort: Suhl

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Umbau an der XJ600, bei der 750er/900er geht das prinzipiell genauso:







Lampe ist von BOSCH, war an diversen BMW Boxer, K75 "naked" oder MZ SilverStar 500

Lampenhalter sind von Tommaselli
_________________
Gruß
Hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Leute, das sieht ja gut aus. Leider muss ich jetzt weg. Melde mich später noch einmal zurück.
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 17:42    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Tip. Bei Lois gibt es den Halter (105) für ca. 25 Euro in Chrom. An schwarzer Lackierung habe ich auch schon gedacht. Würde jedoch dann die Blinker und Spiegel in Chrom anbringen und eine dünne Chromleiste als Abschluss am Tank anbringen. Evtl. die hintere Halterung polieren? Obwohl Rot und Schwarz sieht auch gut aus.
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Tacho- und DZM-Halterung hast Du dann aber immer noch nicht.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt wohl, muss mir morgen mal genau anschauen ob ich da was basteln kann. Oder gibt dazu auch eine fertige Lösung?
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Schrieb ich doch schon. Passende Gabelbrücke und alles andere von der 650er.
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke darüber nach. Die Lampenhalterungen sind nichts anders als Schellen mit Blechen für die Lampe. Es müsste doch möglich sein, die gleichen Schellen darüber, mit anderen Blechen zu verwenden um Tacho und DZM zu halten. Ich muss es mir anschauen.
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
XJWerner
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 2211
Wohnort: 47441 Moers

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

Jörg A. hat folgendes geschrieben:
Gabelbrücke und alles andere von der 650er.


Die hat aber nur 36er Standrohre!
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jörg A.
Techniker
Techniker



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 1742
Wohnort: Rottenburg

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig lesen und zitieren bitte. "Passende Gabelbrücke" schrieb ich.
Welche das sein könnten schrub ich schon. Smile
_________________
Gruß, Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 2584
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Was hat 36-er Standrohre? Ich habe heute die Rohre meiner 41y mit der Schieblehre gemessen. 37 mm Durchmesser, 180 mm Abstand. (Sollte ich mich so versehen haben?) Wenn ich also Schellen anbringen würde, müssten diese die 37mm fest umschließen. An diesen Schellen würden die Bleche für die Lampe angebracht. Diese müssten entsprechend gebogen sein, wenn die Lampe > (180 - Blechdicke) ist. Über die Schellen für die Lampe, könnte ich, rein gedanklich, noch einmal Schellen anbringen. An diesen Schellen könnte ich andere Bleche anbringen die dann den Tacho und den DZM halten, evtl. über einen Adapter. Unabhängig davon wie es aussieht!
_________________
Wenn du gehst, dann geh. Wenn du stehst, dann steh. Und ohne zu schwanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Crazy Cow
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 7425
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 16.10.2014, 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

rama56 hat folgendes geschrieben:
Was hat 36-er Standrohre?


Die XJ 650!

Als einziger passender Spender kommt die Yamaha TR1 in Frage.
_________________
der Hundertjährige meint:

Lich un Luf gibt Saf un Kraf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> XJ 750 F 41Y Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 1 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Vergaser eine 92´er XJ in eine 96´er ... Cyber XJ 600 DIVERSION 0 23.07.2009, 11:57



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz