XJ TECHNIK FORUM
Das Technik-Forum für Yamaha XJ-Fahrer><br />  </span><br> 
				<table cellspacing=
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuaufbau meines XJ 900 EZS Gespannes, der Beginn


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> Gespanne
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
manneh
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 1306
Wohnort: Heiligenwald

BeitragVerfasst am: 02.12.2014, 23:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hi.
Warum hast du deine Felge nicht pulvern lassen? Meine sind heute zurückgekommen: klasse Arbeit für 140€ incl. Hin - und Herporto. Und das ganze in 3 - Schicht Technik.
Gruß
Manfred

_________________
Alle Schreibfhler sind gewollt!
Erst anhalten dann absteigen!!

Warum gibt es weibliche Astronauten?
Irgendjemand muß ja die ISS putzen!

Machen ist wie wollen: NUR KRASSER!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zweiter Ex-User
Gast







BeitragVerfasst am: 03.12.2014, 02:05    Titel: Antworten mit Zitat

Grüß dich Manfred, die sehen wirklich klasse aus, welchen Farbton hast du denn genommen.
Von Stan_AC die Felgen sind auch gepulvert in Silberton schlagmichtot sieht auch schick aus. Eigentlich wollte ich an meiner auch die Felgen pulvern lassen, ich habe aber das Problem das ich die Felge hinten aus der Verzahnung rausprügeln muß und dann würde die Beschichtung zum Teufel gehen.

Gruß Frank
Nach oben
Highlander
Fahrer
Fahrer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.11.2014
Beiträge: 21
Wohnort: Overath

BeitragVerfasst am: 03.12.2014, 06:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

danke euch für eure Vorschläge, allerdings möchte ich an sich alles selbst in Handarbeit machen, bin halt Oldschool Smile
Es hat natürlich auch in finanzieller Sicht Vorteile alles selbst zu machen und die Beziehung zu dem Gespann wird immer Stärker nach jedem Pinselstrich.
Ist auch mein Ding alles selbst zu machen, mach ich halt gern, auch wenn andere Methoden (pulvern lassen usw.) vielleicht ein besseres Endergebnis erzielen könnten.
_________________
nen schönen Gruß vom Highlander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
manneh
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 1306
Wohnort: Heiligenwald

BeitragVerfasst am: 03.12.2014, 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hi.
Der Farbton ist RAL 7035. Nennt sich lichtgrau. Heute abend sind sie komplett fertig mit roten Bremsscheiben und Felgenbändern. Ich stelle dann gerne noch ein Foto rein.
@ Highländer: ich bin auch so ein Typ der alles selber machen will. Meine neu erworbene FJ 1200 ist z.Z. auch fast komplett auseinander:
http://www.fj1200-forum.de/index.php?page=Thread&postID=30203#post30203
Manche Sachen können Andere aber halt einfach besser als ich.
Dir weiterhin viel Spass und gutes Gelingen!
@ Frank: wie und wo rausprügeln?? Aus dem Kardan?
Gruß
Manfred
_________________
Alle Schreibfhler sind gewollt!
Erst anhalten dann absteigen!!

Warum gibt es weibliche Astronauten?
Irgendjemand muß ja die ISS putzen!

Machen ist wie wollen: NUR KRASSER!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zweiter Ex-User
Gast







BeitragVerfasst am: 03.12.2014, 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

manneh hat folgendes geschrieben:

@ Frank: wie und wo rausprügeln?? Aus dem Kardan?
Gruß
Manfred

ja genau, das Rad aus der Kardanglocke.

@Highlander, ich bin auch OLDSCHOOL und ich sandstrahle Kleinteile auch selber alles was man dafür braucht ist im Baumarkt zu bekommen. Nur Lackieren und verzinken lasse ich machen, das ist ne bessere Qualität. Ein Bekannter bestellt Lackfarbe mit Härter den man vor gebrauch an der Dose durch knopfdruck in die Dose einlöst, diese muß man auch aufbrauchen ansonst wird die Farbe da drin hart. Er erzielt sehr gute Ergebnisse damit, hat aber eine selfmade Lackierkabine wegen staub und so.

Ich habe mich mal im FJ Forum registriert um mir mal deine Arbeit anzusehen, ich hoffe man steinigt mich dort nicht nicht weil ich als Fahrzeug eine XJ angegeben habe Laughing
Nach oben
Highlander
Fahrer
Fahrer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.11.2014
Beiträge: 21
Wohnort: Overath

BeitragVerfasst am: 12.12.2014, 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

So Leute, hab mal wieder was weitergemacht an meinem Gespann

bitte hier Klicken
_________________
nen schönen Gruß vom Highlander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XJWerner
Mediator
Mediator




Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 2258
Wohnort: 47441 Moers

BeitragVerfasst am: 06.01.2015, 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ist ja richtig klasse geworden! Viel Glück beim TÜV!
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Highlander
Fahrer
Fahrer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.11.2014
Beiträge: 21
Wohnort: Overath

BeitragVerfasst am: 20.03.2015, 07:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

kurzes Update, TÜV ist erledigt und zugelassen ist sie nun auch endlich Very Happy

Gestern bin ich meine ersten 100 Km Gespann gefahren und es lief sehr gut, hat extrem viel Spass gemacht, war also die richtige Entscheidung mir ein Dreirad zu bauen.
Nun kann auch für mich die Saison 2015 beginnen Laughing

Gruß Ralf
_________________
nen schönen Gruß vom Highlander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crazy Cow
Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beiträge: 8642
Wohnort: Region Darmstadt

BeitragVerfasst am: 20.03.2015, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Highlander hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute,

kurzes Update, TÜV ist erledigt und zugelassen ist sie nun auch endlich Very Happy

Gestern bin ich meine ersten 100 Km Gespann gefahren und es lief sehr gut, hat extrem viel Spass gemacht, war also die richtige Entscheidung mir ein Dreirad zu bauen.
Nun kann auch für mich die Saison 2015 beginnen Laughing

Gruß Ralf


Hallo Ralf,
meinen Glückwunsch und viel Spasz noch.

Hatte ich erwähnt, dass ich noch einen 14 x 3,5" EZS Felgenring für die XJ habe? Den kannst du haben, im Moment hängt da ein Gartenchlauch drüber. Lackzustand gut, vergleichsweise kein Rost.

von diesem Gespann übrig:
http://xjfahrer.bboard.de/board/ftopic-62987920nx52848-2272.html

Grüße, Olaf
_________________
wi müssen all tau Moder warn, tau Moder ... tau Moder ...!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Highlander
Fahrer
Fahrer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.11.2014
Beiträge: 21
Wohnort: Overath

BeitragVerfasst am: 22.03.2015, 06:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Olaf,

ja macht echt Laune die Dreiradfahrerei, bin jetzt ca. 400 Km gefahren und es klappt schon recht gut, die XJ macht einen guten Job.
An der Felge hätte ich Interesse, was möchtest du dafür haben ? Kannst mir ja mal eine PN senden.

Gruß Ralf
_________________
nen schönen Gruß vom Highlander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Highlander
Fahrer
Fahrer



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.11.2014
Beiträge: 21
Wohnort: Overath

BeitragVerfasst am: 22.03.2015, 06:36    Titel: Antworten mit Zitat

So, gestern noch das Heelerbötchen etwas aufgewertet mit einem Edelstahl Überrollbügel inkl. Gepäckträger, natürlich auch selbst gebaut und von meinem Kumpel geschweißt.


_________________
nen schönen Gruß vom Highlander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rama56
Techniker
Techniker




Anmeldungsdatum: 06.10.2014
Beiträge: 3066
Wohnort: Oer-Erkenschwick

BeitragVerfasst am: 22.03.2015, 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Ralf, sieht gut aus. Macht Spaß sich das Foto anzusehen. top

Gruß Rainer
_________________
erwarte einfach nicht, dass es einfach wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    XJ TECHNIK FORUM Foren-Übersicht -> Gespanne Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Elektrikprobleme nach Neuaufbau SirLeu XJ 600 3KN 51J 3KM 17 23.06.2009, 21:32
Keine neuen Beiträge Neuaufbau 31A fertig Fassnachter XJ 900 F 31A 58L 4BB 23 19.04.2009, 23:00
Keine neuen Beiträge Der Neuaufbau ... habe fertig ... fast mrwt XJ 550 4V8 46 27.02.2009, 23:17
Keine neuen Beiträge Ölstand nach Neuaufbau Fassnachter XJ 900 F 31A 58L 4BB 7 12.10.2008, 00:30
Keine neuen Beiträge Neuaufbau XJ 600 bromfietze XJ 600 3KN 51J 3KM 1 07.11.2007, 14:59



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz